Röhnfried Racing Team

Eddy und Marten Leutenez

Eddy und Marten Leutenez – Spitzenleistungen mit wenig Tauben

Eddy und Maarten Leutenez (Kruishoutem) können auf eine sehr starke Saison 2016 zurückblicken! 2016 bestätigt den Trend, der sich seit ein paar Jahren in Kruishoutem zeigt. Eddy Leutenez, der sich

0 Kommentare
SG Hendriks

SG Hendriks – 2. nationale As-Taube schwere Mittelstrecke 2016

Das Vater-Sohn-Duo, Jo und sein Sohn Florian Hendriks , haben sich in den letzten beiden Jahren auf die schwere Mittelstrecke bis hin zur Eintagesweitstrecke spezialisiert. Am liebsten spielen sie die

0 Kommentare
Anthony Maes

Anthony Maes – Eine super Saison 2016

Die Reisesaison 2015 war für Anthony Maes ein Jahr mit super Resultaten. Von Beginn an bis zum Augustende glänzten seine Tauben mit einer super Kondition und erreichten Spitzenergebnisse in den

0 Kommentare
SG Neeb

SG Neeb – große Erfolge mit kleinem Korb

Die SG Neeb hat zum wiederholten Male eine sehr gute Saison gespielt. Dies ist bei Weitem nicht selbstverständlich, denn Markus und seine Frau Bettina Neeb führen ein eigenes Unternehmen sehr

0 Kommentare
SG Surinx-Pletsers

SG Surinx-Pletsers – Taubensport mit Herz und Seele

Hilaire Surinx ist der Herausgeber von „La Colombophilie Belge“. Herausgeber einer zweisprachigen Taubenzeitschrift „La Colombophilie Belge“ zu sein, bedeutet, dass sie immer im Taubensport engagiert sind. Einerseits berichten und andererseits

0 Kommentare
SG Ullrich

SG Ullrich – ein super Jährigenjahr 2016

Die SG Ullrich kann mit den Ergebnissen der Saison 2016 zufrieden sein. Der „1811-15-393“ wurde RV-bester jähriger Vogel mit 11/10 Preisen und die „1811-15-459 W“ wurde 2. bestes jähriges Weibchen

0 Kommentare
Serge van Elsacker

Serge van Elsacker – 23 x 1. Konkurs in 2016

Das sind die wichtigsten Aspekte der Kolonie von van Elsacker -Jepsen. Dieses Ehepaar ist sozusagen ein „Klassiker“ in unserem Taubensport. In all der Zeit kamen und gingen viele. Serge van

0 Kommentare
Dirk van Dyck

Dirk van Dyck – Der Kannibale aus Zandhoven

Ob er es möchte oder nicht, Dirk van Dyck wird lebenslang mit dem weltberühmten 6246005-95, dem „Kannibaal“, der im Jahr 1996 1. Nationale As-Taube auf der Mittelstrecke geworden ist, in

0 Kommentare
Davy Tournelle

Davy Tournelle – Der neue Mann im Röhnfried-Team

Davy Tournelle wurde in einer großen Züchterfamilie geboren und schon als kleiner Junge, noch bevor er laufen konnte, so erzählt uns sein Vater Patrick, wollte er immer zum Schlag. Mit

0 Kommentare
Gaby Vandenabeele

Gaby Vandenabeele – Gewinner und Lieferant von Nationalsiegen

40 Jahre Taubensport der Extraklasse, eine kurze Geschichte: Wir können uns fragen, was Gaby Vandenabeele kann, was andere Züchter nicht können. Wenn man seit 40 Jahren nicht nur auf dem

0 Kommentare
Marcel Vercammen

Marcel Vercammen – Jahr für Jahr Spitze mit wenigen Tauben

Viel Platz, nur wenige Tauben. Marcel Vercammen hatte nie viele Tauben und er will das auch nicht. Klar, er kann nicht mit Ergebnisreihen punkten, aber da, wo um Geld gespielt

0 Kommentare
Dieter Siebert

Dieter Siebert – 2016 der Double Hattrick

In der Mitte unserer Republik, bei Eschwege unweit der Werra liegt die „Loft Siebert“ in leichter Hanglage. Gibt man einmal die Adresse von Dieter bei Google Maps ein und klickt

0 Kommentare
Ronny Menten

Ronny Menten gewinnt der 1. Nat. Bourges 2016

Ronny Menten auch bekannt als „Mister Bourges“ bestätigt seine Leistungen aus den Vorjahren. National Bourges Jährige – Schnellster gegen 45.507 Tauben. Die Ecke Zoutleeuw – Sint Truiden – Rummen –

0 Kommentare
Johny Jonckers

Johny Jonckers – Eine Macht auf der schweren Mittelstrecke

Johny Jonckers – Eine Macht auf der schweren Mittelstrecke 1. Interprovinzial Montluçon 1544 gegen Tauben 1. Interprovinzial Bourges 2568 gegen Tauben 1. Interprovinzial Argenton 854 gegen Tauben 2. Interprovinzial Bourges

0 Kommentare
Leo Heremans

Leo Heremans – Das Fundament für viele Spitzenzüchter

Die Schlaggemeinschaft Heremans-Ceusters ( Leo Heremans und Karel Ceusters) hat so ziemlich alles auf der Kurz- und kleine Mittelstrecke gewonnen, was es zu gewinnen gab. Da waren nicht nur nationale

0 Kommentare
Bart Geerinckx

Bart Geerinckx – Spitzenpreise auf allen Ebenen

„ Geerinckx = Soontjes“ – was auch immer man sagt, der Name „ Geerinckx “ wird immer ein Synonym für die Soontjes-Tauben bleiben: Spitzenklasse vor allem auf der Kurz- und

0 Kommentare
SG Faber

SG Faber – Taubensport der Superlative

Da ich selbst in Hamburg wohne und bei einigen äußerst erfolgreichen Taubenflügen in diesem Jahr persönlich dabei sein durfte, war es mir eine große Freude, Roland und Denis Faber erneut

0 Kommentare
Evert Diepeveen

Evert Diepeveen – Spitzenpreise am laufenden Band

Eine interessante Begegnung Evert Diepeveen ist der Mann hinter First Prize Pigeons und er ist ein Mann mit einer klaren Vision. Vor kurzem ist er in den Vorstand der NPO

0 Kommentare
Schlaggemeinschaft Derycke-Schieman

Schlaggemeinschaft Derycke -Schiemann – Toptauben am Fließband

Hier in Zeeland reist die sympathische Familie Schieman. Es ist also kein Wunder, dass Patrick Derycke, der zeitbedingt nicht alleine reisen kann, sich diese Familie ausgesucht hat, um mit ihnen

0 Kommentare
Albert Derwa-Luxem

Albert Derwa – Immer ganz oben in der Liste

Ein Gespräch mit Albert Derwa ist stets eine wertvolle Erfahrung: Albert & Francine sind ein unzertrennliches Paar, nicht nur als Mann und Frau, sondern auch im Taubensport, im Alltag. „Spaß

0 Kommentare
Rudi De Laer

Rudi De Saer – Eine Macht auf der Eintagesweitstrecke

Kaum zu toppen Sich im Vergleich zu den vorherigen Jahren noch weiter zu steigern ist unmöglich, wenn man bedenkt, dass Rudi De Saer viermal den 1. national zwischen 2012 und

0 Kommentare
Luc De Laere

Luc De Laere – erfolgreich mit Tieke-Linie

Auch in diesem Jahr wieder sehr erfolgreich: Luc De Laere mit der „Tieke”-Linie Eine schwere Zeit für Luc De Laere Dieses Jahr meinte es das Schicksal leider gar nicht gut

0 Kommentare
Rik Cools

Rik Cools – 2. Preis beim Belgien Masters 2016

Rik Cools arbeitet als technischer Berater in einer Schule in Aalter. Seit 2005 reist er mit den Tauben unter eigenem Namen und es war seitdem wie ein Märchen. Er nahm

0 Kommentare
Frank Book

Frank Book – auch 2016 wieder Spitzenergebnisse

   So antwortet Frank Book auf die Frage nach den Erfolgen des abgelaufenen Flugjahrs. Es war sogar noch deutlich mehr drin. Vor dem Endflug standen Frank Book  und sein Bruder

0 Kommentare
Harald Below

Harald Below – Taubensport mit extremen Hindernissen …

9. Verbandsjährigen-Meister auf Bundesebene! So muss es heißen, wenn man eine Fahrt nach Frankenberg/Eder antritt und dort den mit Leib und Seele engagierten Taubenzüchter Harald Below, 43 Jahre, besucht. Beheimatet

0 Kommentare
SG Becker

SG Becker – Die drei Musketiere aus Eschenburg

Wenn man nationale und internationale Spitzenzüchter nach dem Geheimnis ihres Erfolges fragt, dann bekommt man von fast allen die gleiche Antwort: „Geheimnisse gibt es im Taubensport nicht. Das Wichtigste, was

0 Kommentare
Kees Bosua

Kees Bosua – 2016 das erste Jahr totale Witwerschaft

Die Philosophie von Kees Bosua Vor circa 20 Jahren lernte ich Kees Bosua auf einer öffentlichen Auktion im Auktionshaus „De Kat“ in Ophasselt kennen. Er nahm einen langen Weg auf

0 Kommentare
Kurt Artz und seine Frau Brigitte mit dem As-Vogel 1078

Kurt Artz – der emsige Stratege aus Übach-Palenberg

Zwischen den Flüsschen Wurm und Übach in der Saarstraße befindet sich die Heimat der Artz-Tauben. Die beschauliche knapp 25.000-Einwohner-Gemeinde Übach-Palenberg liegt ganz im Westen der Republik. Von dort aus muss

0 Kommentare
Alfred Berger mit einer Brieftaube im Taubenschlag

Alfred Berger – Auch Meister machen Fehler

„Reden wir nicht lange drum herum, die Ergebnisse der Saison 2016 sind nicht mit denen des Reisejahrs 2015 zu vergleichen“, so die Antwort von Alfred Berger auf die Frage nach

0 Kommentare
Yannick Deridder & Bruno Vandenbrande

Flanders Collection – Yannick Deridder und Bruno Vandenbrande

Flanders Collection – Ein beeindruckender Zuchtschlag … und ebenso Spitzenergebnisse mit 30 bis 40 1. Preise  jährlich Vor einigen Jahren entschieden Yannick Deridder und Bruno Vandenbrande gemeinsam zu arbeiten, denn

0 Kommentare

„Viel ist nicht gut, aber gut bedeutet viel“

2015 1. General Champion Mittelstrecke Alttauben + Jährige Union Antwerpen West 2. General Champion Mittelstrecke Alttauben U. Antwerpen West 2. General Champion Mittelstrecke Jährige U. Antwerpen West 1. General Champion

0 Kommentare

Bereits eine lebende Legende

Der Kleinen 253-81 – der Wittenbuik 112-88 – der Bliksem 062-98 – der Rudy Tauben von unbegrenzter Erbqualität 30 Jahre Taubensport auf höchstem Niveau – eine kurze Geschichte Man kann

0 Kommentare

Seit mehr als 30 Jahren führend auf 100 bis 600 km

Wir haben Serge und Kirsten Van Elsacker-Jepsen besucht. Natürlich hat sich ihr Bestand nicht über Nacht entwickelt. Alles, was wir sahen, war wohl durchdacht, einfach, aber solide – so kann

0 Kommentare

Kannibaal bleibt Kannibaal

Dirk Van Dyck wurde dank seiner Spitzentaube „B 95-6246005 Kannibaal“, die 1996 1. National As Mittelstrecke KBDB wurde, weltberühmt. Die Entscheidung der Van-Dyck-Familie, den Kannibaal nicht zu verkaufen, war möglicherweise

1 Kommentar

Seit Jahren Verlass auf das Familienunternehmen Ullrich…

Platz 8 Klinik Cup auf Bundesebene 13 x 1. Konkurs 2015 Beheimatet ist dieses Brieftauben-Familienunternehmen in Nauen. Die Stadt Nauen bildet den westlichen Teil des Osthavellandes im Landkreis Havelland. Bekannt

0 Kommentare

Taubensport von früh bis spät

2000 fingen Hilaire und Nadia mit der Taubenzucht in Nieuwerkerken an und schon in diesem ersten Jahr wurden sie mit den Jungtauben 1. Nationaler Champion von Belgien KBDB. Von Anfang

0 Kommentare

Beim letzten Flug war alles vorbei…

„Wenn der letzte Flug nicht danebengegangen wäre, könnte man von einem guten Jahr sprechen“, so Klaus Steinbrinks Antwort auf meine Frage nach seinem Resümee der Alttierreise 2015. Nachdem witterungsbedingt eine

1 Kommentar

Sensationelle Erfolge auf allen Ebenen

Dieter Siebert… oder BT-Sport Siebert: Bei diesem Schlag steht die professionelle Führung im Vordergrund, die in erster Linie von Dieter Siebert (53) angeführt wird. Hausmeister und Schlagpartner Roland Günther (56)

0 Kommentare

1. Deutscher Verbandsmeister mit Jährigen 2015

Als wir uns Anfang Oktober nach Kummerfeld aufmachten, um einen Bericht über Wolfgang Roeper zu schreiben, machte ich mir Gedanken, wie ein Mann, der in diesem Jahr vorbehaltlich zum wiederholten

2 comments

Auch die Weibchen können es

Erstmals seit zwei Jahren berichten wir wieder über Karsten (49) und Matthias Ploog (50), den Meisterschlag aus Bad Schwartau. Und das zu Recht, konnten sich die beiden Sportfreunde am Abschluss

0 Kommentare

Das zweitbeste Reisejahr der SG Neeb

Als ich Markus nach der Saison 2014 gefragt habe, wie groß seine Motivation für die anstehende Saison 2015 ist, konnte man heraushören, dass er wie immer topmotiviert war, eine herausragende

0 Kommentare

Es „müllert“ weiter…

Mit dieser Überschrift könnte man das Reisejahr der SG Tim und Uwe Müller aus Herbstein mit drei Worten kurz umschreiben. Aber dennoch auf den sogenannten Punkt bringen. Inmitten des schönen

0 Kommentare

Das Zeeland-Phänomen auf der Eintagesweitstrecke

Wenn man nach Zeeland Koudekerke hineinfährt, bemerkt man sofort die schöne weiße Kornmühle, „die Lelie“. Sie ist ein wunderbarer Hingucker in der Landschaft. Sobald die Mühle in Sicht kommt, sollte man

0 Kommentare

Traumjahr 2015

1. Provinziale Astaube Schwere Mittelstrecke KBDB-W.Fl (Pappillon) 2. Provinziale Astaube Schwere Mittelstrecke KBDB W-Fl (Sero Sero) 3. Provinziale Astaube Schwere Mittelstrecke Jungtauben KBDB W.Fl (046-15) 8. Nationale Astaube Schwere Mittelstrecke

0 Kommentare

2015, Bollekes Fest

Als die Vater-Sohn-Schlaggemeinschaft 2007 wieder an den Start ging, haben sich viele gefragt, auf welchem Niveau der Schlag wohl punkten würde. Eddy (64) kommt aus dem Bezirk Oudenaarde und erlernte

0 Kommentare

Der neue Mann im Röhnfried-Racing-Team

Das Jahr danach Ich möchte Ihnen Josef Königshofer als neuen Mann im Team von Röhnfried vorstellen. Er wohnt unweit der ungarischen Grenze in Neusiedl am See in Österreich. Diese von

0 Kommentare

Nationale Spitzenergebnisse auf der schweren Mittelstrecke!!!

Auf unserem Weg nach Drieslinter, zur Jonckers-Familie, kommen wir an der Stadt Zoutleeuw vorbei. In der Provinz Flämisch-Brabant kennt man die Stadt wegen des Fenns „Het Vinne“ – ein wunderschönes

0 Kommentare

Form, Kondition, Boostereffekt…

Die sogenannten „Neuen“ haben sich voll in das Racing-Team integriert, bei meinem Besuch hat mich Florian über die Saison 2015 informiert und dabei musste ich feststellen, dass auch unsere Nachbarn

0 Kommentare

„Alles beginnt mit guten Tauben“

„Little Star“: 1. National As Schwere Mittelstrecke KBDB 2015 bestätigt erneut die Geerinckx-Klasse! Einst war der Name Geerinckx verbunden mit den „Soontjes-Tauben“, die auf der Kurz- und Mittelstrecke glänzten und so

0 Kommentare

Träume werden wahr… 1. Verbandsmeister auf Bundesebene 2015 1. AS-Vogel auf Bundesebene 2015

Herkenrath ist nicht nur aus einem der ältesten Siedlungskerne im Stadtgebiet Bergisch Gladbach hervorgegangen, sondern beheimatet seit diesem Jahr auch die amtierenden Deutschen Meister im Brieftaubensport 2015. Im Bergischen Land

0 Kommentare

Gut geflogen, schlecht getippt – Roland und Denis Faber

Man ist geneigt, von einem Déjà-vu zu sprechen, also dem Gefühl, eine neue Situation schon einmal erlebt zu haben. In der Saison 2014 lagen Roland und Denis Faber bundesweit und

8 comments

Traurige Ereignisse überschatten den Taubensport

So könnte man eine Saison beschreiben, wie sie Hans-Paul Eßer aus Nievenheim/Düsseldorf erlebt hat. Während der Hausbau ständige Fortschritte macht und der Taubensport in Hans-Paul Eßer einen leidenschaftlichen Anhänger hat,

0 Kommentare

Einfach brilliant in der Provinz Zeeland

Man kann ohne Probleme sagen, dass die Kombination Derycke-Schieman aus Axel 2015 Großes geleistet hat. Diese Kombination besteht aus 3 Männern: Vater Adrie (74) und sein Sohn Kees Schieman (42)

0 Kommentare

Immer obenauf „Rosella“ & „088“ – die neuen Traumweibchen

Albert & Francine … ein unzertrennliches Duo – als Mann und Frau, aber auch im Taubensport, im täglichen Leben: Jeden Tag zu lachen hält den Menschen lebendig. Beide sind bekannt

0 Kommentare

Super Tauben – super Betreuung – super Züchter

Tief beeindruckt: Wenn man in einer halben Stunden 3 Nationalsieger in der Hand halten darf, ist man tief beeindruckt! So war es bei Rudi De Saer.  Und dass diese Tauben

0 Kommentare

Superjahr 2015

1. Provinzial Fontenay (309 km) gegen 8.000 Tauben, Schnellster gegen 16.000 Tauben! 1. Provinzial Compiegne  (184 km) gegen 16.547 Tauben 1. Provinzial Tours, 2. Provinzial Tulle  (604 km), 2. Provinzial

0 Kommentare

Ein Superstart ins Jahr 2015

Rik Cools ist ein Blitzstart ins Jahr 2015 gelungen, sein Täubinnen-Team überraschte die Konkurrenz auf dem Provinzialflug von Clermont am 9. Mai mit: 1., 2., 4., 5., 7. … und

0 Kommentare

„Es steckt in den Genen“

Genau wie seine Brüder Maurice Jr. (Topsaison 2015) und Sébastien (1. National La Souterraine ‘15) hat Grégory Casaert alles über den Taubensport von klein auf gelernt. Grégory spielte stets gemeinsam

0 Kommentare

Der Wundermann aus Südholland

Seit 30 Jahren ist Kees Bosua sehr erfolgreich und auch 2015 gab es ein Bingo beim Oudendijk in Dordrecht. Während 3 Jahrzehnten hatte Kees alles, was es an Ehren gibt,

1 Kommentar

Der Mann mit dem kleinen Korb punktete erneut – Frank Book

Zum zweiten Mal stellen wir Frank Book (43) aus dem niedersächsischen Nordhorn vor. Knapp 400 m von der niederländischen Grenze entfernt üben er und sein jüngerer Bruder Stephan den Brieftaubensport

0 Kommentare

Trio Infernale „SG-Becker“

Ja, Trio bedeutet, hier sind drei Personen involviert, Taubensport im hessischen Eschenburg-Roth, was in der Nähe Dillenburgs liegt, wird hier in vollem Umfang ausgelebt. Die Personen im Einzelnen sind Daniel

0 Kommentare

Ein alter Bekannter kehrt zurück

Ein alter Bekannter kehrt zurück: Der nun 60-jährige Rentner aus der Gemeinde Übach- Palenberg (Ortsteil Frelenberg) war nie weg, aber nichtsdestotrotz immer aktuell geblieben. Bei meinem Besuch in der Saarstraße

0 Kommentare

Zweimal national Top 10, das war Spitze! 

So kann man die Saison 2015, ohne zu übertreiben, überschreiben, denn Alfred Berger hat richtig zugelangt. Und schaut man sich die Ergebnisse an, stellt man zweierlei fest: Die erste Hälfte

0 Kommentare