Avimycin

13,95

3,32 / 100 g

  • freie Atemwege
  • weiße Nasen
  • saubere Kehlen

Mit einer einzigartigen Mischung aus gefriergetrocknetem Meerrettich und Kapuzinerkresse enthält Avimycin in hoher Konzentration die Vorstufen der sonst labilen Senföle. Erst mit der Fütterung werden diese enzymatisch gebildet und deren Aktivität entfaltet.

Bei Amazon kaufen

Art.-Nr.: 11415

Beschreibung

Avimycin enthält eine einzigartige Mischung aus gefriergetrocknetem Meerrettich und Kapuzinerkresse. Diese liegen in hoher Konzentration der Vorstufen der sonst labilen Senföle vor. Erst mit der Fütterung werden diese enzymatisch gebildet und deren Aktivität entfaltet.

Zur Fütterung über das Körnerfutter.
Für 20 Tauben 10 Gramm pro Tag. Die Menge auf zwei Mahlzeiten täglich verteilen.
• Zur Stoffwechselunterstützungund bei Bedarf regelmäßig füttern.
• Reisezeit: Nach Distanzflügen über zwei bis drei Tage am Wochenanfang.
• Jungtauben: zur Steigerung der natürlichen Vitalität in allen Belastungsphasen (JTK) über mehrere Tage.
• Mauser: 2-3mal pro Woche
• Zucht: Nicht an Nestjunge verfüttern.

Mit Ölen wie Oregano Schaffett oder Energie-Öl an das Futter binden. Die Fütterung über das Futter in Kombination mit K+K Protein 3000 nach dem Flug oder RO200 Ready vor dem Flug sowie Immunbooster bei Jung- und Alttauben wird empfohlen. Unverträglichkeiten mit anderen Ergänzungsfuttermitteln sind keine bekannt.

Zur Fütterung über das Körnerfutter.
Für 20 Tauben 10 Gramm pro Tag. Die Menge auf zwei Mahlzeiten täglich verteilen.
• Zur Stoffwechselunterstützungund bei Bedarf regelmäßig füttern.
• Reisezeit: Nach Distanzflügen über zwei bis drei Tage am Wochenanfang.
• Jungtauben: zur Steigerung der natürlichen Vitalität in allen Belastungsphasen (JTK) über mehrere Tage.
• Mauser: 2-3mal pro Woche
• Zucht: Nicht an Nestjunge verfüttern.

Mit Ölen wie Oregano Schaffett oder Energie-Öl an das Futter binden. Die Fütterung über das Futter in Kombination mit K+K Protein 3000 nach dem Flug oder RO200 Ready vor dem Flug sowie Immunbooster bei Jung- und Alttauben wird empfohlen. Unverträglichkeiten mit anderen Ergänzungsfuttermitteln sind keine bekannt.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreibe die erste Bewertung zu “Avimycin”

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zusammensetzung:  Maltodextrin, Traubenzucker, Kapuzinerkresse 4,0%, Meerrettich 1,7%

Analytische Bestandteile: Rohprotein 0,9%, Rohfett 0,7%, Rohfaser 0,0%, Rohasche 0,8%, Natrium 0,0%, Methionin 0,0% Lysin 0,0%