26. Oktober 2018

Wird „Irina“ die Nachfolgerin von „Paulien“?

Wir beginnen diesen Artikel mit der Auflistung der Preise und einem fantastischen Weibchen! Albert hat eine Neue, die IRINA!

Neben Irina ist da auch noch ein zweites super Weibchen: „Mon Ami” 2060047-16.
Sie erreichte 2017 6 x von 100 eine Top-Platzierung:

  • 1. Melun gegen 628 Tauben
  • 1. Blois gegen 380 Tauben
  • 1. Argenton
  • 8.  National gegen 4.012 Tauben
  • 4. Chevrainvilliers gegen 595 Tauben
  • 9. Vierzon gegen 2.258 Tauben

18. Oktober 2017

Immer an der Spitze

Das war das Motto in der vergangenen Saison, das ist es jetzt und das wird es bleiben in Herent. Züchten, reisen, selektieren und alles tun, was möglich ist!

Jedes Jahr aufs Neue überrascht er die Taubenwelt: Albert hat möglicherweise eine „besondere Gabe“ … Er ist ein guter Beobachter und er steigt in die Saison mit einer Gruppe von Tauben ein, die er bereits nach wenigen Flügen selektiert. In diesem Moment entscheidet er, wählt aus und bleibt dabei. Manchmal sind es die Vögel, manchmal die Weibchen, aber seine Aufmerksamkeit und Investitionen gelten überwiegend einer bestimmten Gruppe: den guten Tauben. Das sind die, die ohne große Anstrengungen, ohne Belohnung gewinnen. Er ist mit seinem kleinen Team schon oft gegen die „großen Meister“ angetreten und oft auch mit Erfolg …

28. Oktober 2016

Immer ganz oben in der Liste