26. Oktober 2018

Mr. Bourges hat es wieder getan …

Drei Wochen in Folge gewann Ronny Menten den 1. Provinzial in der Region Flämisch Brabant. Keiner flog besser auf dem nationalen Jungtierflug ab Bourges, mit dem 8., 14., 16., 18. National gegen 23.854 Junge.

Ein Blick auf das Jahr 2018

Viele Augen waren auf Ronny Menten in Rummen gerichtet. Bei Ronny liegt das Herz auf der Zunge und damit ist gemeint, dass er immer das sagt, was er gerade denkt. Im Jahr 2016 gewann er den 1. National Bourges. Seine Taube war auch die schnellste gegen 45.507 Tauben. 2017 gewann er den 1. National Tulle mit einer Taube, die auch die schnellste des Gesamtauflasses gegen 17.035 Tauben war. In diesem Jahr war es dann, aufgrund des Wetters, sehr schwer für die Regionen Limburg und Brabant. Trotzdem hat Ronny nicht den Mut verloren, weil er um seine eigenen Qualitäten weiß. Und jedes Jahr wieder, Ende Juli bzw. Anfang August, erlebt diese Kolonie von Spitzentauben eine Formexplosion. In dieser Zeit gewann Ronny 2018 dreimal den 1. Provinzial in der Region Flämische Brabant.

20. Oktober 2017

Immer in Bewegung!

2016: 1 National Bourges Jährige – Schnellste gegen 45.507 Tauben
2017: 1 National Tulle gegen Jährige – Schnellste gegen 17.035 Tauben

In Tulle errang die Kolonie aus Rummen ihren zweiten Nationalsieg – nur ein Jahr nach ihrem Nationalsieg von Bourges. Gegen 9.586 Jährige schafften sie es an die Spitze der Nationalergebnisse mit einer Geschwindigkeit von 1.623,37 m/min und noch dazu mit der schnellsten Taube gegen alle 17.035 Teilnehmer von Tulle. Jeder musste es zugeben: Die Konditionsfee hat ihren Zauberstab schon oft in Ronny Mentens Schlag wirken lassen. Seine Tauben gewannen nationale Flüge der schweren Mittelstrecke in den Kategorien alte und jährige Tauben, in dieser Saison jedes Mal Top-2 Provinzial. 2017: 1 x 1. und 2. Provinzial und 5 x 2. Provinzial. Und dann gibt es da noch das nationale Ergebnis der vorangehenden Woche aus Argenton: Gegen 7.843 alte Tauben erreichten diese Tauben die Preise 7–10 und 11! Geradezu ein Zeichen … und ja, dann kam die „Goldene Tulle“ und mit dem Nationalsieg das Highlight der Saison!

28. Oktober 2016

Ronny Menten gewinnt der 1. Nat. Bourges 2016