Frag den Berger #36 Rotosal

Sehr geehrter Herr Berger,
Ich habe eine Frage kann ich das Produkt Rotosal auch am Einsatz Tag verabreichen ?
Da wir jetzt einen 560 km Flug haben.
Lg

Hallo werter Sportfreund,
ja wir empfehlen sogar ausdrücklich Rotosal am Einsatztag zu füttern. Siehe dazu die Produktbeschreibung zu Rotosal.
Neben der Fütterung übers Futter ist es auch möglich am Einsatztag Rotosal über das Trinkwasser zu geben.
Insbesondere vor weiten Flügen ist der Einsatz von Rotosal am Einsatztag sehr zu empfehlen.
Es gibt mittlerweile auch Züchter, die sehr erfolgreich direkt beim Einsetzen per Sonde 10-20 ml Wasser mit Rotosal in den Kropf spritzen.
Aber nach unserer Auffassung reicht die Fütterung über das Trinkwasser und ergänzend mit dem Körnerfutter.
Mit freundlichen Grüßen
Alfred Berger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.