Strassertauben im Portrait

Röhnfried_Blog_Strassertauben_im-Porträt

Ursprünglich in der Tschechoslowakei aus Florentinern, Kröpfern und Feldtauben erzüchtet, gelangte die Strassertaube um 1875 nach Deutschland. Die beliebten und großen Strassertauben weisen einen massigen, verhältnismäßig kurzen und tiefstehenden Gesamteindruck

Gut gemausert ist halb gewonnen

Ein schönes Federkleid verleiht Rassetauben den letzten Schliff und entscheidet häufig über Sieg oder Niederlage auf einer Rassegeflügelschau. Grund genug, einen schnellen und reibungslosen Mauserverlauf anzustreben. Federn nutzen sich ab